SUMAK KAUSAY

In den indigenen Gemeinschaften von Ecuador hat «Sumak Kausay» eine zentrale Bedeutung. Es lässt sich mit «gutes Leben» übersetzen und steht für eine ganzheitliche, beziehungsreiche und achtsame Lebensweise mit den Mitmenschen, der Natur, und dem gesamten Kosmos.
  • Ein gutes Leben für alle, statt Üppigkeit für wenige
  • Entwickeln der eigenen Stärken und Talente, um sich selbst durchs Leben zu steuern
  • Zusammenleben in Vielfalt und Harmonie, Gerechtigkeit und Freiheit gibt es unbegrenzt
Dazu sind die Stärkung der eigenen kulturellen Identität und das Erwerben von wissenschaftlichen Kompetenzen, Kenntnissen und Fähigkeiten kein Widerspruch, sondern die nötige Voraussetzung. Sie ermöglichen selbstbestimmtes freies Entscheiden und Einbringen in die gesellschaftliche und wirtschaftliche Entwicklung.

Dafür setzt sich die Fundación Kishwar ein. Seit Ende 2018 sind die kreative Entwicklungsberatung/Dorothea Loosli und Beat Loosli Solutions & Photos Mitglieder der Stiftung, ehrenamtliche Ansprech- und Koordinationspersonen in der Schweiz, vernetzen und machen für die Stiftung Fundraising. Mit diesem Schritt wurde die bisher geleistete Arbeit (siehe Archiv) in die Stiftung Kishwar integriert.

Spenden sind herzlich willkommen: IBAN CH91 0900 0000 6194 9502 2