Schlussfeiern und leise Arbeit

Dorothea Loosli Allgemein, Bildung Leave a Comment

Die Zeit der Diplomierungen und Schlussfeiern ist angesagt! Da gibt es kühle, ableiernde, glücklicherweise aber vor allem fröhliche, anerkennende, berührende und ausgelassene Feiern. Ich freue mich an den jungen Leuten, sie sind selbstbewusst und keck, die ideale Voraussetzung um eigene Wege zu gehen. Allen sei ganz herzlich gratuliert zu den Abschlüssen!
Der Verein Bär und Leu lud zu seiner Jahresversammlung, ja was ist denn das für ein Verein? Eine bern-zürcherische Studentenverbindung? Gegner des NFA (Neugestaltung des Finanzausgleichs und der Aufgabenteilung zwischen Bund und Kantonen)?
Dem Internet sei dank: www.baerundleu.ch
Mit grossem Interesse gehe ich zu diesem Verein, der sehr leise aber dafür umso effektivere Arbeit in der Tuberkulosebekämpfung in der Ukraine leistet – ich bin tief beeindruckt!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .