Ist die Logik abhanden gekommen?

Dorothea Loosli Finanzen, Politik, Tiere

“Aus der Taxe wird ein Beitrag bestimmt, der zur Vergütung der erbrachten Leistungen durch Tierheime und Tierauffangstationen
eingesetzt wird, die diese im Rahmen des Tierschutzgesetzes erbringen.” In der Motion Hundetaxe fordere ich, dass dieser Punkt in das Gesetz über die Hundetaxe aufgenommen wird.
Geld das Hündeler für ihre Lieblinge bezahlen, soll zielgerichtet eingesetzt werden. Und wie ist die Reaktion einiger Gemeindepräsidenten: Die Hündeler sollen einen zusätzlichen Beitrag abgeben, sonst sei es eine “Subventionitis über sieben Wege” – Aber hallo liebe Gemeindepräsidenten, ist es nicht so, dass dann das Geld der Hundetaxe zweckgebunden gebraucht wird anstelle des “spurlosen” Verschwindens im allgemeinen Gemeindebudget? Ich verstehe ja, dass euch das schmerzt, aber eurer Argumentation ist die Logik abhanden gekommen! Artikel Bieler Tagblatt